PRODUKTE > MUNITION > JAGDPATRONEN

JAGDPATRONEN

JAGDPATRONEN

Blind Side vereint die revolutionäre HexSteelShot Technologie mit dem neuen, diamantförmig zugeschnittenen Pfropfen. Mit einer 100% HexShot-Ladung, mit deren typischen Kubik förmigen Schrotgarben, gewährleistet eine optimale Konzentration der Garben und ergibt eine hervorragende Schiessleistung.

Wasserfeste Stahlschrotpatronen Die Produktreihe Drylok wurde speziell entwickelt, um die in Feuchtzonen oft unvermeidliche Oxidation und Korrosion zu vermeiden. Diese in den USA entwickelte und schon bewährte Stahlschrotpatrone ist dank verschiedener Innovationen von Winchester® vollkommen wasserfest. Für stahlschrotgetestete Flinten (1.320 bar) Zunächst der Stahlschrot, der speziell gegen Korrosion behandelt wird: dann der hitzeversiegelte Sternverschluss der Hülse, der dank seines zweiteiligen Aufbaus ebenfalls wasserfeste Pfropfen, und schließlich das Zündhütchen, das lackiert ist um jegliches Eindringen zu vermeiden.

Für stahlschrotgetestete Flinten (1.320 bar)
Dies ist die Hochleistungs-Stahlschrotpatrone, auf die viele Zugvögeljäger gewartet haben.
Mit ihrem spezifischen Pfropfen, ihrer 34 g-Ladung und ihrer Geschwindigkeit von 395 m/s steigert diese Patrone die Leistungen einer Stahlschrotpatrone noch und überrascht durch ihre wirkungsvolle Reichweite.

Für Flinten die mit 930 BAR beschossen sind Mit ihrer 28 g-Stahlladung ist diese Patrone für Wasserwild bei Standarddruck eingestuft. Sie können sie mit allen bei 930 BAR getesteten Flinten verschießen.

NEU

WISMUT: SO LEISTUNGSSTARK WIE BLEI... ABER BLEIFREI

Neuheit in 2019 - Winchester bringt seine Xtended Range-Patronen mit Wismut-Schrot und Shot-Lok® Technology auf den Markt.
Wismut-Schrot, der über eine mittlere Dichte verfügt, bietet bessere Leistungen als Stahlschrot. Die Kombination der Shot-Lok-Technologie mit Wismut-Schroten schützt die Geschosse gegen Verformung, wodurch eine optimale Kugelform und bessere Leistungen garantiert werden. Es handelt sich um die ideale Patrone für Jäger in Feuchtbiotopen, die sich keine Fehler erlauben dürfen.
Die Dichte von Wismut ermöglicht eine Penetration, die der von Bleischroten nahekommt. Die Shot-Lok-Technologie wird eingesetzt, um die Wismut-Schrote gegen Fragmentierung zu schützen, was, im Vergleich zu Bleiladungen, zu einer besseren Deckung der Schrotgarbe und einer höheren Energie führt.
Mit der Xtended Range Bismuth platzieren Sie die doppelte Anzahl von Schrotkugeln in einem Kreis mit 50cm Durchmesser auf 50 Metern.

INSTAGRAM
BROWNING INTERNATIONAL S.A. © 2019 Parc industriel des Hauts-Sarts, 3ème Avenue, 25, B-4040, HERSTAL, BELGIUM R.P.M.- Liège : 0430.037.226